Online-Seminar mit Tanja Kulmus: Position beziehen und gesehen werden – oder was ein bunter Elefant mit einer klaren Marketing-Positionierung zu tun hat

Online-Seminar mit Tanja Kulmus: Position beziehen und gesehen werden – oder was ein bunter Elefant mit einer klaren Marketing-Positionierung zu tun hat

14 Oktober 2020

„Ach, das ist doch nichts Besonderes.“ Diesen Satz hört Tanja Kulmus regelmäßig, wenn sie Unternehmer*innen fragt, was sie denn so machen. DOCH! Jede*r kann was – und zwar richtig gut. Das gilt es nur zu erkennen und daraus seine eigene Positionierung zu entwickeln. Und dann natürlich auch zu kommunizieren. Denn letztendlich sollen die Verbraucher*innen ja wissen, was sie wo bekommen. Einzigartigkeit entdecken – darum geht es in diesem Workshop. Und zwar mit viel Praxis und lockerer Theorie.

Und wenn wir sie entdeckt und definiert haben? Dann erarbeiten wir uns kreativ eine Vermarktungsstrategie. Mit Kreativitätstechniken, mit Sinn und Verstand, mit einem neuen Blickwinkel.

Tanja Kulmus hat selbst den gesamten Prozess eines Unternehmensaufbaus und die dafür notwendige Entwicklung einer Positionierung durchgemacht und weiß, wie mühsam das sein kann. Schritt für Schritt bringt sie die Teilnehmerinnen dazu, sich Gedanken zu machen und sich Zeit zu nehmen, ein gesundes (Marketing)Fundament aufzubauen.

Ziel ist es, mit neuen Ideen und einem umsetzbaren Maßnahmenplan aus dem Workshop herauszugehen.

Die Veranstaltung findet als kostenpflichtiges Online-Seminar statt.


Datum:
Mittwoch, 14. Oktober 2020
Uhrzeit: 09:00 – 16:30 Uhr
Referentin: Tanja Kulmus, Positionierungscoach – Kommunikationsberaterin – Texterin, www.zweisinn-allgaeu.de
Veranstalterinnen: IHK Bodensee-Oberschwaben, Kontaktstelle Frau und Beruf Ravensburg – Bodensee-Oberschwaben
Teilnahmebeitrag:
80 €
So funktioniert die Teilnahme:  Nach erfolgter Anmeldung und Überweisung der Teilnahmegebühr erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Teilnahme zum Live-Online-Seminar. Das Seminar wird über den eigenen Videokonferenzsystem-Server der IHK Bodensee-Oberschwaben auf Basis von Jitsi Meet stattfinden. Dieses System erfüllt hohe Datenschutzvorgaben und ist einfach zu bedienen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme im virtuellen Raum.

Zur Veranstaltung anmelden

Unser komplettes Programm finden Sie hier als PDF. 


In der Region Bodensee-Oberschwaben organisieren wir, eine Kooperation regionaler Akteur*innen, seit vielen Jahren ein spannendes und vielfältiges Programm anlässlich der FrauenWirtschaftsTage. Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung zu inspirieren, zu ermutigen und voranzubringen ist uns allen ein besonderes Anliegen.

Veranstalter*innen der FrauenWirtschaftsTage 2020:

  • Kontaktstelle Frau und Beruf – Bodensee-Oberschwaben
  • IHK Bodensee-Oberschwaben
  • Handwerkskammer Ulm, Außenstelle Ravensburg
  • familyNET
  • vhs Friedrichshafen
  • Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg
  • Jobcenter Landratsamt Bodenseekreis
  • Jugendamt Landratsamt Bodenseekreis
  • Veronika Wäscher-Göggerle – Frauen- und Familienbeauftragte des Landratsamts Bodenseekreis
  • Sabine Fietz – Beauftragte für Chancengleichheit des Landkreises RV
  • Eva-Maria Komprecht – Gleichstellungsbeauftragte der Stadt RV

Die Landesregierung von Baden-Württemberg will durch eine aktive Frauenförderpolitik die gleichberechtigte Beteiligung von Frauen am Erwerbsleben und in der Wirtschaft unterstützen. Initiiert vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau finden deshalb jährlich im Herbst die landesweiten Frauenwirtschaftstage statt.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.