Auftaktveranstaltung FrauenWirtschaftsTage 2022: Gut, dass Du dabei bist! Dann wissen wir, wer kocht!

Auftaktveranstaltung FrauenWirtschaftsTage 2022: Gut, dass Du dabei bist! Dann wissen wir, wer kocht!

14 Oktober 2022

17:45 Uhr    Ankommen der Gäste
18:00 Uhr    Begrüßung und Eröffnung der FrauenWirtschaftsTage 
18:15 Uhr    Vortrag
19:30 Uhr    Stehempfang – Austausch – Vernetzung

„Gut, dass Du dabei bist! Dann wissen wir, wer kocht!“ Mit diesen Worten wurde Birgit Lutz 2010 begrüßt, als sie als einzige Frau in einem Männerteam auf Skiern zum Nordpol marschieren wollte. „In solchen Momenten“, sagt sie, „darf man vor allem den Humor nicht verlieren.“ Dieser Leitgedanke steckt auch in ihrem Vortrag über Frauen und Männer – den sie eigentlich nie halten wollte.

Auf Expeditionen sind viele Details wichtig, aber das Geschlecht gehörte für Birgit Lutz nicht dazu. Aber natürlich sind ihr immer wieder Dinge passiert, hat sie bestimmte Sätze gehört, weil sie eine Frau ist. Lange hat sie das als limitierenden Faktor empfunden. Hinzu kommt, dass sie als Expeditionsleiterin mittlerweile wohl an die hundert gemischte Gruppen auf Wanderungen oder Schneeschuhtouren geführt hat. Bei diesen Wanderungen beobachtet sie bei den teilnehmenden Männern und Frauen immer wieder exakt diametrale Verhaltens- und Herangehensweisen.

Von diesen Erfahrungen, die sie selbst gemacht hat und die sie immer wieder beobachtet, erzählt sie, ohne sie zu bewerten. Motiviert haben sie dazu die positiven Rückmeldungen nach ihren „normalen“ Abenteuervorträgen, in denen sie das Männer-Frauen-Thema nur ganz kurz anschnitt. Heute ist sie nicht mehr der Meinung, dass das Geschlecht auf Expeditionen keine Rolle spielt. Den Erfolg, den sie auf ihren Touren hat, führt sie unter anderem auf spezifisch weibliche Eigenschaften zurück. Diese Erkenntnis hat ihr zu einem ganz neuen Selbstverständnis verholfen. „Ich kann das, was ich tue, auch weil ich eine Frau bin – und verstehe das nun als bereichernden Faktor“, sagt sie. Diese Erfahrung möchte sie an andere Frauen und Mädchen weitergeben. Denn sie ist der festen Meinung: Frauen sollten sich mehr trauen!

zur Referentin:
Birgit Lutz ist selbständige Autorin und Expeditionsleiterin, die den Nordpol auf Skiern erreicht, Grönland durchquert und ein Forschungsprojekt zu Plastikmüll im Polarmeer initiiert hat. Die ausgebildete und mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Journalistin erzählt auf humorvolle Weise von ihren Erfahrungen als Arktisreisende.

Datum: Freitag, 14. Oktober 2022
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Referentin: 
Birgit Lutz, selbstständige Autorin, Vortragsrednerin und Expeditionsleiterin
www.birgit-lutz.de/
www.instagram.com/polarbirgit/
www.facebook.com/birgit.lutz.75
kostenfreies Angebot, Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsort: Graf-Zeppelin-Haus, Alfred-Colsman-Saal, Olgastr. 20, 88045 Friedrichshafen

Zur Präsenz-Veranstaltung anmelden


Unser komplettes Programm der FrauenWirtschaftsTage in der Region Bodensee-Oberschwaben finden Sie hier als PDF. 

In der Region Bodensee-Oberschwaben organisieren wir, eine Kooperation regionaler Akteur*innen, seit vielen Jahren ein spannendes und vielfältiges Programm anlässlich der FrauenWirtschaftsTage. Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung zu inspirieren, zu ermutigen und voranzubringen ist uns allen ein besonderes Anliegen.


Veranstalter*innen der FrauenWirtschaftsTage 2022:

  • Kontaktstelle Frau und Beruf Ravensburg – Bodensee-Oberschwaben
  • IHK Bodensee-Oberschwaben
  • Handwerkskammer Ulm, Außenstelle Ravensburg
  • familyNET
  • vhs Friedrichshafen
  • Jobcenter Landratsamt Bodenseekreis
  • Jugendamt Landratsamt Bodenseekreis
  • Katharina Franken – Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg
  • Veronika Wäscher-Göggerle – Frauen- und Familienbeauftragte des Landratsamts Bodenseekreis
  • Sonja Grauberger – Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Ravensburg
  • Eva-Maria Komprecht – Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ravensburg

Mit freundlicher Unterstützung der Wirtschaftsförderungsgesellschaften des Bodenseekreises und des Landkreises Ravensburg und der Kreissparkasse Ravensburg.

Die Landesregierung von Baden-Württemberg will durch eine aktive Frauenförderpolitik die gleichberechtigte Beteiligung von Frauen am Erwerbsleben und in der Wirtschaft unterstützen. Initiiert vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus finden deshalb jährlich im Herbst die landesweiten Frauenwirtschaftstage statt.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.