Online-Veranstaltung: Nachfolge ist weiblich!

Online-Veranstaltung: Nachfolge ist weiblich!

21 Juni 2022

Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ravensburg – Bodensee-Oberschwaben beteiligt sich, in Zusammenarbeit mit der IHK Bodensee-Oberschwaben und der Handwerkskammer Reutlingen, mit dieser Veranstaltung am nationalen Aktionstag „Nachfolge ist weiblich!“.

Ziel der Veranstaltung ist es, Übernahmekandidatinnen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit zu ermutigen und zu unterstützen sowie Unternehmen zu motivieren, geeignete Nachfolgekandidatinnen zu finden. Die Online-Veranstaltung richtet sich an alle Frauen, die den Schritt in die Selbstständigkeit durch den Einstieg in ein bestehendes Unternehmen oder dessen Übernahme wagen oder bereits gewagt haben.


9:30 Uhr: Begrüßung: Jürgen Kuhn, IHK Bodensee-Oberschwaben

9:40 Uhr: Fachvortrag mit dem Titel „WIN/WIN-Situationen für eine erfolgreiche Unternehmenstransaktion“
Franziska Hensinger, Rechtsanwältin und Eva Lehle, Rechtsanwältin, ETL Bodensee Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Friedrichshafen

10:30 Uhr: Erfahrungsbericht einer Unternehmensnachfolgeregelung
Esther Straub und Gottfried Härle, Brauerei Clemens Härle KG

11:00 Uhr:Fragerunde
Moderation: Martina Schmidt, Kontaktstelle Frau und Beruf Ravensburg – Bodensee-Oberschwaben

11:10 Uhr: Vorstellung der Angebote der Kontaktstelle Frau und Beruf Ravensburg – Bodensee-Oberschwaben
Martina Schmidt

11:20 Uhr: Vorstellung der Angebote der IHK Bodensee-Oberschwaben
Jürgen Kuhn

11:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Wir freuen uns auf Sie.

Datum: Dienstag, 21. Juni 2022
Uhrzeit: 9:30 bis 11:30 Uhr
Kosten: Anmeldung erforderlich, kostenfrei
Veranstaltungsformat: Online-Vortrag


Jetzt kostenfrei anmelden »

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.