FuB.Impulse online: Zukunftsfähigkeiten und Zukunftsjobs für Frauen

FuB.Impulse online: Zukunftsfähigkeiten und Zukunftsjobs für Frauen

11 Mai 2022

70% aller Jobs in Deutschland werden sich bis 2025 verändern - und 40% davon schon in diesem Jahr. Aber: kein Grund zur Panik, sondern ein Fall für Ihr verborgenes Potenzial!

Auf Ihrer Visitenkarte werden künftig Rollen und Positionen stehen, von denen Sie noch nie gehört haben. Vielleicht arbeiten Sie im Tandem mit einem Roboter? Oder Sie leiten einen Human Machine Teaming-Prozess? Fest steht: Die Zukunftsjobs haben schon heute direkte Auswirkungen auf Ihren Arbeitsalltag. Wir sagen Ihnen, welche das sind, wie Sie selbst gestalten können und welche Kompetenzen Sie für die Arbeitswelt von morgen brauchen. Diskutieren Sie mit: Wie können sich Frauen auf die Zukunftsjobs vorbereiten und welche Weichen können Sie heute schon stellen, um von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz zu profitieren?

Schon heute wissen wir, welche Berufe in den nächsten fünf bis zehn Jahren obsolet werden. Eins ist sicher: Die digitalen, technologischen und „klassischen“ Grundfähigkeiten für den Erfolg sehen morgen ganz anders aus als heute. Doch keine Angst: Sie können Ihre Fähigkeiten ergänzen und den Wandel mutig gestalten. Wer sich mit den Chancen befasst, hat beste Aussichten. Die gute Nachricht ist: 80% aller Beschäftigten wollen Neues lernen. Das wichtigste Potenzial ist die vorhandene Belegschaft.

Im Anschluß an den Vortrag haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Datum: Mittwoch, 11. Mai 2022
Uhrzeit: 16:00 – ca. 17:30 Uhr
Referentin:  Petra-Alexandra Buhl, BUHL Coaching - Führung, Kommunikation, Organisationsentwicklung
Kosten: Anmeldung erforderlich, kostenfrei
Veranstaltungsformat: Online-Workshop
Veranstaltungssoftware: Zoom

Jetzt kostenfrei anmelden »

Dieser Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltung „Alles unter einen Hut!?“ - Lebenslagen und Lebensfragen von Frauen zwischen Schulzeit und Alter eine Wanderausstellung des Frauennetzwerks Memmingen, statt.

Eine Wanderausstellung für Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

Eigene Ansprüche und äußere Anforderungen unter einen Hut zu bringen, ist für viele Frauen extrem schwierig. Sie wollen und sollen klug, fleißig, aktiv, verfügbar, gutaussehend und chillig sein. Mit guter Ausbildung, eigenem Einkommen, passender Partnerschaft und guter Performance – kann das klappen? Darum – und um Rechte, Chancen und Geschlechtergerechtigkeit – geht es in dieser Ausstellung.

Darüber will das Gleichstellungsteam informieren und diskutieren.

Veranstalterinnen: Gleichstellungsteam des Landkreises Ravensburg (Ansprechpartnerinnen: Sonja Grauberger und Martina Schmidt - Kontaktstelle Frau und Beruf)
Veranstaltungsort der Ausstellung: Foyer des Landratsamts Kreishaus I, Friedenstraße 6, 88212 Ravensburg
Wann: vom 26. April bis 20. Mai 2022
Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch 8:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr
Donnerstag 8:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag 8:00 - 12:00 Uhr
Rahmenprogramm: weitere Veranstaltungen finden Sie hier in diesem PDF

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.