Sigmaringen: Café Startklar - Berufliche Neuorientierung

Sigmaringen: Café Startklar - Berufliche Neuorientierung

21 Oktober 2020

Sie wollen sich beruflich verändern? Sie planen den Wiedereinstieg? Passend dazu tauschen Sie sich gerne zwanglos zu beruflichen Fragen, Erfahrungen und Wünschen aus? Von kurzen Vorträgen lassen Sie sich gerne inspirieren? Dann laden wir Sie herzlich in unser Café Startklar ein.

Unser nächstes Thema im Café Startklar:  

Berufliche Neuorientierung 

Es gibt viele Gründe, weshalb es im Leben eine berufliche Neuorientierung braucht. Ebenso vielschichtig wie die Gründe sind auch die Wünsche, welches Ergebnis eine Neuorientierung haben soll. Wie können Sie strukturiert an eine Neuorientierung herangehen? Welche Fragen gilt es zu klären? Wie finden Sie heraus, was für Sie passend ist? In dieser Veranstaltung erhalten Sie eine erste Orientierung welche Ihnen als kleiner „Leitfaden“ dienen kann.

Stichworte/Inhalte:
-Ihre ehrliche Bestandsaufnahme
-Wohin geht Ihr Weg?
-grundsätzliche Möglichkeiten der Neuorientierung
-wie können Sie für sich gut mit der Phase der Neuorientierung umgehen?

IMPULSE zu BERUFLICHEN THEMEN
• Kurze Inputs zu beruflichen Themen
• Zwangloser Gedankenaustausch zu beruflichen Fragen, Erfahrungen und Wünschen
• Netzwerken bei einer Tasse Tee oder Kaffee

FÜR FRAUEN, DIE
• sich vernetzen wollen
• sich beruflich verändern oder weiterbilden wollen
• nach einer Familienphase ihren Wiedereinstieg planen
• nach Ausbildung oder Studium ihren Berufseinstieg planen
• auf Stellensuche sind

Um auch vor Ort in kleinerem Rahmen Veranstaltungen anbieten zu können, halten wir uns an die Vorgaben der Corona-Verordnung der Landesregierung in der jeweils geltenden Fassung.


Bitte befolgen Sie die Einhaltung der gängigen Abstands- und Hygieneregeln. 
Die Veranstaltung findet in einem großen Raum mit wenigen Teilnehmerinnen statt.

Sie fühlen sich krank? Sie haben Erkältungssymptome? Sind positiv auf SARS-CoV-2 getestet oder als positiv eingestuft? Unter einer angeordnete Quarantäne? Waren in den letzten 14 Tagen in einem vom RKI definieten Risikogebiet oder einer besonders betroffenen Region im Inland? Hatten in den letzten 14 Tagen Kontakt mit Personen die nachgewiesen infiziert sind, bei denen ein Verdacht auf eine Infektion besteht? Trifft einer der Punkte zu dann können Sie leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Bitte geben Sie uns Bescheid.

Ihre und unsere Gesundheit liegt uns am Herzen.


    
Datum: Mittwoch, 21. Oktober 2020
Uhrzeit: 9:00 – 12:00 Uhr
Referentin: Franziska Klampfl, Personalreferentin, www.klampfl-personalmanagement.de
Kosten: Anmeldung erforderlich, kostenfrei
Veranstaltungsort:  Landratsamt Sigmaringen, Leopoldstr. 4, 72488 Sigmaringen 

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Sigmaringen, Sandra Knör

Zur Veranstaltung anmelden

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.