FrauenWirtschaftsTage 2019: Frauen und Führung - Mentoring ein Instrument zur Vorbereitung auf Female Leadership?

FrauenWirtschaftsTage 2019: Frauen und Führung - Mentoring ein Instrument zur Vorbereitung auf Female Leadership?

18 Oktober 2019

Nach wie vor ist der Anteil von Frauen in Führungspositionen in vielen beruflichen Kontexten gering, so auch im Kontext von technischen Berufen. Fakt ist jedoch: Wollen Frauen auf allen gesellschaftlichen Ebenen mitgestalten, so müssen sie Führungsverantwortung übernehmen und in den Entscheidungsgremien mitmischen.

Was unterstützt aber auf dem Weg hin zu Führungsverantwortung? Welche Erfahrungen haben beruflich erfolgreiche Frauen auf ihrem persönlichen Weg hin zur Führungskraft gemacht? Und inwiefern unterstützen hier Mentoring als Personalentwicklungsinstrument sowie das gezielte Sichtbarmachen von weiblichen Vorbildern/Role-Models?

Im Rahmen eines Panels diskutieren inspirierende Frauen mit Führungserfahrung aus unterschiedlichen beruflichen Kontexten und geben persönliche Einblicke in die Höhen und Tiefen ihrer jeweiligen Karrierewege.

Podium:

  • U.a. Agnieszka Brugger – Mitglied des Deutschen Bundestags und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Elke Hasenecker – Diplom-Ingenieurin und ehemalige Kommunikationschefin bei Bombardier Transportation GmbH
  • Vanessa Bauschatz – Managerin ZF Global Trainee Program, Scholars and Diversity Management (HTTT)

Moderatorin: Petra David, Projektleiterin des MINT-Mentoringprojektes der DHBW RV/Fakultät Technik

Datum:
Freitag, 18.10.2019
Uhrzeit: 18:00 – 20:30 Uhr
kostenfreies Angebot, Anmeldung erforderlich
Anmeldefrist: Donnerstag, 10.10.2019
Veranstalterin: MINT-Mentoringprojekt der DHBW RV/Fakultät Technik, www.ravensburg.dhbw.de/service-einrichtungen/mint-mentoring.html
Veranstaltungsort: Technikcampus der DHBW Ravensburg, Fallenbrunnen 2, 88045 Friedrichshafen
Anmeldung: Petra David, MINT-Mentoringprogramm DHBW RV/Fakultät Technik, Tel.: 07541-2077-338 oder 07541-2077-319, p.david@dhbw-ravensburg.de


Mit Unterstützung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau finden jährlich im Herbst die landesweiten FrauenWirtschaftsTage statt. Auch in diesem Jahr hat die Kontaktstelle Frau und Beruf Ravensburg – Bodensee-Oberschwaben mit bewährten Kooperationspartner*innen zu diesen Themen wieder ein attraktives Programm in der Region initiiert.

Unser komplettes Programm finden Sie hier.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.