Fachkräftepotential nutzen

Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ravensburg — Bodensee-Oberschwaben profitiert von Ihrem Träger, der Wirtschafts- und Innovationsförderungsgesellschaft des Landkreises Ravensburg mbH. Durch diese Nähe haben wir einen direkten Draht zur Wirtschaft. In Zusammenarbeit mit der WiR GmbH, der IHK Bodensee-Oberschwaben, mit den Arbeitsagenturen und Weiterbildungsträgern tragen wir über Veranstaltungen und Projekte zur Gewinnung und Erhaltung von weiblichen Fachkräften bei.

Unsere Angebote für und mit Unternehmen:

Fachgespräch für Unternehmen

Diese Veranstaltungsreihe richtet sich an Verantwortliche aus den Bereichen Personal und Führung aus Unternehmen der Region. ExpertInnen referieren zu aktuellen Themen wie Strategien der Personalrekrutierung und - entwicklung, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten für weibliche Fachkräfte und Aufstiegsmöglichkeiten für Frauen in Unternehmen. Anschließend besteht die Gelegenheit zu diskutieren und Best Practice-Beispiele auszutauschen.

Das nächste Fachgespräch für Unternehmen findet am 6.Dezember 2017 in Isny statt.

Möchten Sie mit Ihrem Unternehmen Gastgeber für ein Fachgespräch sein? Möchten Sie ein Best Practice-Bespiel aus Ihrem Unternehmen vorstellen  oder zu einem aktuellen Thema referieren? Gerne können Sie auch einfach nur als TeilnehmerIn unsere Veranstaltung besuchen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Cross-Mentoring Bodensee-Oberschwaben

Beim Cross-Mentoring unterstützen erfahrene Führungskräfte (Mentorinnen/Mentoren) ein Jahr lang Nachwuchskräfte (Mentees) auf deren Karriereweg und bei deren Persönlichkeitsentwicklung, indem sie ihr fachliches Wissen und ihre Erfahrungen weitergeben. Ziel ist es, Frauen und Männer in Führungspositionen und Potentialkandidaten individuell zu fördern. Das Besondere an Cross-Mentoring ist, dass Mentoren und Mentees aus verschiedenen Unternehmen kommen. Dieser Austausch zwischen Firmen unterschiedlicher Größen und Branchen ermöglicht einen Blick über den firmeneigenen Tellerrand, von dem alle Beteiligten profitieren.
Der Austausch in den Tandems wird ergänzt durch ein Rahmenprogramm mit Workshops und Veranstaltungen, die eine Plattform zum Erfahrungsaustausch, Selbstreflexion und Netzwerkaufbau bieten.

Zwischenzeitlich ist Cross-Mentoring zu einem festen Bestandteil in der Region geworden. Das Führungskräftenetzwerk wächst kontinuierlich!

Die nächste Veranstaltung im Rahmen des Cross-Mentoring findet am 08.11.2017 in Weingarten statt.

Daneben setzen wir auch auf spezielle Angebote, die Unternehmen und Fachfrauen direkt miteinander in Kontakt bringen:

Firmenansichten

Bei der Veranstaltungsreihe Firmenansichten bietet sich vor Ort die Gelegenheit zur Präsentation des Unternehmens. Mehrmals im Jahr organisieren wir solche Firmenansichten. Hier erhalten interessierte Frauen Einblick in die Abläufe im Betrieb und können Informationen über die Anforderungen aus Sicht des Arbeitgebers erhalten. Immer wieder ergeben sich hier interessante Kontakte zu geeigneten Bewerberinnen. Aktuelle Firmenansichten finden Sie unter der Rubrik Veranstaltungen

Sie möchten als Unternehmen eine Betriebsbesichtigung für Frauen anbieten? Sehr schön! Kontaktieren Sie uns, wir kommen gerne zu einem Vorgespräch zu Ihnen ins Haus.