kostenfreies Online-Seminar mit Heidi Schmidt: Mein Führungstandem mit einem Mann: Chancen, Herausforderungen und Besonderheiten

kostenfreies Online-Seminar mit Heidi Schmidt: Mein Führungstandem mit einem Mann: Chancen, Herausforderungen und Besonderheiten

13 Oktober 2020

In diesem Vortrag schildert die Referentin live aus dem Unternehmeralltag, wie sich Mann und Frau in Ihren Unterschieden erkennen und daraus Werte für nachhaltigen Erfolg im inhabergeführten Unternehmen schaffen können.

Heidi Schmidt ist geschäftsführende Gesellschafterin der PKS Software GmbH aus Ravensburg und führt mit ihrem Team aus über 50 IT-Experten werterhaltende Software-Renovierungen durch. Am eigenen Leib durfte sie erfahren, was es bedeutet, sich zunächst in den 90er Jahren in der Männerdomäne IT zu behaupten, um dann 2011 in eine männerbesetzte Geschäftsführung berufen zu werden.

Der Vortrag arbeitet nicht nur die oberflächlichen Unterschiede zwischen Mann und Frau im Führungsalltag heraus, sondern zeigt auf, mit welchen Modellen und Impulsen Zusammenarbeit auf Augenhöhe gelingt und Frauen Erfüllung im technischen Umfeld finden, ihre Potentiale erkennen und Spaß und Freude in den Berufsalltag einbringen können.

Heidi Schmidt ist Jahrgang 1972 und studierte Soziologie sowie Technische Informatik. In dieser auf den ersten Blick widersprüchlichen fachlichen Kombination hat sie im Laufe ihres Werdegangs spannendes Potential entdeckt, das sie gern in Vorträgen zur Verfügung stellt. 


 Datum: Dienstag, 13. Oktober 2020
Uhrzeit: 17:00 – 18:00 Uhr
Referentin: Heidi Schmidt, geschäftsführende Gesellschafterin der PKS Software GmbH, www.pks.de
Teilnahmebeitrag: kostenfrei
So funktioniert die Teilnahme: Bitte melden Sie sich über unten stehenden Button für die Teilnahme an. Sie erhalten daraufhin von uns eine E-Mail mit einem Link zur Teilnahme zum Live-Online-Seminar über GoToMeeting oder GoToWebinar.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme im virtuellen Raum.

Unser komplettes Programm finden Sie hier als PDF. 

Zur Veranstaltung anmelden

In der Region Bodensee-Oberschwaben organisieren wir, eine Kooperation regionaler Akteur*innen, seit vielen Jahren ein spannendes und vielfältiges Programm anlässlich der FrauenWirtschaftsTage. Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung zu inspirieren, zu ermutigen und voranzubringen ist uns allen ein besonderes Anliegen.

Veranstalter*innen der FrauenWirtschaftsTage 2020:

  • Kontaktstelle Frau und Beruf – Bodensee-Oberschwaben
  • IHK Bodensee-Oberschwaben
  • Handwerkskammer Ulm, Außenstelle Ravensburg
  • familyNET
  • vhs Friedrichshafen
  • Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg
  • Jobcenter Landratsamt Bodenseekreis
  • Jugendamt Landratsamt Bodenseekreis
  • Veronika Wäscher-Göggerle – Frauen- und Familienbeauftragte des Landratsamts Bodenseekreis
  • Sabine Fietz – Beauftragte für Chancengleichheit des Landkreises RV
  • Eva-Maria Komprecht – Gleichstellungsbeauftragte der Stadt RV

Die Landesregierung von Baden-Württemberg will durch eine aktive Frauenförderpolitik die gleichberechtigte Beteiligung von Frauen am Erwerbsleben und in der Wirtschaft unterstützen. Initiiert vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau finden deshalb jährlich im Herbst die landesweiten Frauenwirtschaftstage statt.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.